Vena D'oro
best-price

BUCHEN SIE JETZT

Bestpreis

Phone Call
Book Book
Position Position

Wellness

„Relax und Wellness“

Für ein harmonisches Verhältnis zwischen Körper und Geist bietet unser Wellnesscenter verschiedene Ästhetikbehandlungen. Die Heilschlamm-Balneotherapie im Hotel Vena d’Oro kann problemlos mit diesen Behandlungen ergänzt werden. Erleben Sie Relax pur!

„Sauna und Dampfbad“

Unser neues Wellnesscenter ist der ideale Ort, um sich auf natürliche Weise zu entspannen. Im Bereich des überdachten Pools gibt es eine Sauna, ein Dampfbad und einen Kneippverlauf. Dazu gibt es eine erholsame Nebeldusche für entspannende Momente.

Fango-bädertherapie

* Zyklus der Behandlungen: 12 Tage ( täglich )
* Fangotherapie: Dauer 20 Minuten – Temperatur 39-40°C
* (der Thermalschlamm wird auf die betroffenen Gelenke des Körpers aufgetragen, wie auf einem eigens dazu bestimmten Formular mitgeteilt, das vom verantwortlichen Thermalarzt des Hotels während der obligatorischen Voruntersuchung zur Zulassung und Eignung zur Kur ausgefüllt wurde)
* Bädertherapie: Dauer 12-15 Minuten – Temperatur 38-39°C

Bädertherapie
* Le bain thermal consiste à immerger le corps dans une baignoire contenant de l’eau thermale chaude, que l’on fait couler avant que le patient n’y entre.
* Das für das Euganeische Becken typische Salz-Brom-Jod-Thermalwasser, das bei der Bädertherapie verwendet wird, weist eine Temperatur zwischen 36-38°C auf; eine Behandlung dauert ca. 15 Minuten; insgesamt umfasst eine Kur 12 Bäder, die im Tagesrhythmus verabreicht werden. Fast immer folgt das Heilbad auf die fangotherapeutische Sitzung.
* Das Heilbad übt Wirkungen aus, die einerseits mit den mechanischen Einflüssen des Wassers und dem hydrostatischen Druck in Verbindung stehen
* (venöser Rückkreislauf, Muskelentspannung, Ansprechen der Empfindungs- und Pressorezeptoren der Kutis) und andererseits von den chemisch-physikalischen Eigenschaften des Wassers abhängen.
* Die Thermalwassertemperatur im Euganeischen Becken bedingt in erster Linie eine Gefäßerweiterung auf Haut- und Muskelebene, begünstigt die Entspannung von gezerrter und glatter Muskulatur (mit Verringerung des arteriösen Blutdrucks) und führt zur Schmerzlinderung.
* Hinzu kommen bestimmte hormonelle, biochemische und neurovegetative Stimuli, die von der chemischen Zusammensetzung des Mineralwassers abhängen und die vollständige Wiederherstellung des Wohlbefindens und der Funktionalität des Bewegungsapparates, der Haut und des arteriovenösen Bereichs ergänzen bzw. verstärken.

Physiotherapie

Physiotherapie ist die Entwicklung, Erhaltung und Wiederherstellung der Beweglichkeit und der Funktion des gesamten Lebens, insbesondere in jenen Fällen, in denen sie durch ein Trauma, Krankheit, umweltbedingte Faktoren, Alter gefährdet sind.

Die Physiotherapie ist bei der Ermittlung und Maximierung der Qualität des Lebens und der Bewegung in den Bereichen Gesundheitsförderung, Prävention, Behandlung / Intervention, Habilitation und Rehabilitation betrifft.

Der Physiotherapeut nutzt die Anamnese, die körperliche Untersuchung und bei Bedarf die Ergebnisse der Laboruntersuchungen (Röntgen, Ultraschall, Elektromyographie, etc..) um eine Diagnose und einen Behandlungsplan haben.

Bewegungstherapie in thermalwasser
* Auch wenn man kann sagen, dass im Rahmen der Kurmedizin praktisch alle Methoden der Physiokinesiotherapie anwendbar sind, so ist es doch angebracht hervorzuheben, dass die am meisten angewandte Form die Bewegungstherapie unter Wasser ist, auch weil ausreichend natürliche Ressourcen und Einrichtungen, nämlich Thermalschwimmbäder, vorhanden sind.
* Die Hydrokinesiotherapie macht sich die chemischen und physikalischen Eigenschaften des Wassers zu Heilzwecken zunutze und wird in den verschiedensten Bereichen der Rehabilitation eingesetzt: in der Orthopädie, Traumatologie, Rheumatologie und Neurologie.
* Die Immersion in Thermalwasser-Pools gestattet dank der spezifischen chemischen Zusammensetzung und Temperatur des Wassers eine sanfte und schrittweise Wiederaufnahme der Muskelübung; bei großer wohltuender Wirkung und geringer Anstrengung können die ersten Phasen der Bewegungsrehabilitation durchgeführt werden, um in der Folge zu Aktivitäten überzugehen, die auch für die Zeit nach dem Kuraufenthalt zu verschreiben sind.
* Muss ein Patient das Gehen wiedererlernen, ist eine Bewegungstherapie im Wasser sicher angezeigt: der auf alle Körperteile gleichförmig verteilte Druck des Thermalwassers unterstützt den Patienten bei der aufrechten Haltung und gestattet es zusammen mit dem auftriebsbedingt erleichterten Gewicht, das Wiedererlernen des Gehens zu beschleunigen (wenn nur Kopf und Hals über Wasser sind, ist das Körpergewicht um etwa 90 % geringer).
* Die Hydrokinesiotherapie ist ebenso von großem Wert, wenn es darum geht, Störungen wie: Muskelsteife, Schmerzen, Krämpfe nach Anstrengung zu beheben – allesamt Faktoren, die schwere funktionelle Einschränkungen bedingen können.
* Die Hydrokinesiotherapie lindert Schmerzen, entspannt die Muskel, drainiert geschwollene oder ödematöse Zonen und begünstigt das Wiedererlernen der Bewegung.
* In der Rehabilitationsstrategie können das Ansprechen einer großen Anzahl von Gelenken und Muskeln sowie ein stufenweiser Aufbau der Übung von Dauer und Intensität her programmiert werden, wobei der Auftrieb zunächst genutzt wird, um die Bewegung zu tragen, dann um sie zu unterstützen und schließlich als Widerstand, bis sich die maximale Muskelreaktion einstellt.
* Hieraus wird klar, dass dies alles von enormer Bedeutung ist, wenn die Funktionalität des Bewegungsapparates rehabilitiert, gefördert und aufrecht erhalten werden soll, abgesehen davon, dass sich die Dauer der Rehabilitation von überbeanspruchten oder verletzten Gelenken wesentlich verkürzt..


Wassergymnastik (acqua-gym)

Gymnastik im Wasser ist eine komplexe Reihe von Übungen, die zusammengefügt die Ergebnisse sehr befriedigend zu bringen, sowohl im Hinblick auf die Straffung des Muskeltonus in seiner kritischen Punkte unseres Körpers.

Lymphdrainage massage

Die Lymphdrainage ist eine besondere Art der Massage in den Bereichen des Körpers mit einer übermäßigen Senkung der Lymphzirkulation praktiziert. Eine träge Lymphe selbst kann zu schweren Störungen, die Funktionen der Lymphe verursachen:
* Schutz
* Ernährung
* Reinigung.

Um nicht in eine dieser oben genannten Funktionen versagen, ist das gutes lymphatische System notwendig, um einen konstanten Durchfluss und Entfernung eines stagnierenden gewährleisten.
Es wird gezeigt, zum Beispiel zur Behandlung von Cellulite und Ödeme zu behandeln.

Shiatsu

Shiatsu ist eine manuelle Technik, vor allem auf die Strömung Druck mit Daumen basiert, Fingern, Handflächen, Ellenbogen, Knien oder Füßen. Effektiver Druck wird durch fünf Faktoren gekennzeichnet, die immer vorhanden sein müssen:
1. Verwenden Sie das richtige Werkzeug an die Arbeit
2. richtige Position Betreiber
3. korrekte Identifizierung der Fläche, auf denen zu bedienen
4. Aufmerksamkeit des Bedieners
5. Druck im drei Phasen: Eingang, Stasis, Ausgang
Dies ermöglicht, indem Sie Ihre Energie-Ebene tiefer und somit alle Aspekte der Realität, um bei der Aufnahme ihrer Heilkraft wecken. In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) Psyche und Soma noch nie geteilt worden und dies ist einer der fundamentalen Unterschied zur westlichen Medizin.

Fussreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage ist ein Zweig der traditionellen chinesischen Medizin gründet auf die Massage und so auf die Fußsohlen.

Focusing daher auf die zonale Massagetechnik nutzt den Reichtum dieser Nerven in den Füßen, um Krankheiten zu heilen oder Schmerzen lindern, indem Sie in strategischen Bereichen: Diese sind Reflexpunkte im ganzen Körper, durch den Reiz Gesetz über die Organe, die innere Ausstattung, Drüsen und das Nervensystem zu reinigen und den Körper im Gleichgewicht der vitalen Energie, Energie freisetzen Kanäle blockiert.

Massagen

Wir haben verschiedene Körperbehandlungen wie z. B. Sportlermassagen, Anti-stress, Anti-cellulitis, Straffende- und Bindegewebsbehandlungen , Entspannende, Massage mit heissen Essenzölen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Hotel Venadoro

Via V. Flacco, 59 | 35031 Abano Terme (Padova)

Kontakt

 Klicken Sie hier um Telefon und Email Adresse zu sehen